Menü
Beliebte Reiseziele für Badeurlaub das ganze Jahr über

Reiseziele Mai 2021


Als Wonnemonat ist der Mai gerade unter Familien, Pärchen und Kulturinteressierten ein sehr beliebter Reisemonat. Denn außerhalb der Pfingstferien locken in vielen Reisedestinationen noch günstige Nebensaisonpreise und auch die Temperaturen verwöhnen in mittleren Breiten schon mit deutlich über 20°C.

Hier geht es direkt zu den Reiseangeboten mit Preisvergleich

Wer sich hingegen fragt, wo im Mai 2021 wohltemperiertes Badewasser zu finden ist, der genießt nicht nur in tropischen Gefilden ideale Badereiseziele, sondern auch an den Stränden Südeuropas locken Wassertemperaturen von um die 20°C. Mit seinen blühenden Wiesen, duftenden Rabatten und leuchtenden Farben ist der Mai aber auch ideal für kulturelle Stippvisiten und aktive Naturerkundungen, sodass für diese Zeit auch gerne Städtereisen, Aktivurlaube oder die Flitterwochen geplant werden.

Badereiseziele im Mai 2021: Wohltemperierte Planschparadiese
Obwohl in zahlreichen tropischen Fernreisezielen ab Mai die Regenzeit beginnt, bilden insbesondere die Fidschi-Inseln mit ihren traumhaften Vulkaneilanden und Palmenstränden gern besuchte Reiseziele.

Ob einfach nur am Strand relaxen, in den seichten Korallenbuchten Schnorcheln oder sich eine Wellnessbehandlung im Spa Resort gönnen, die Fidschi-Inseln lassen sich hervorragend mit einem Abstecher auf die Seychellen, die Philippinen oder nach Nordvietnam kombinieren.

Auf der anderen Seite der Erdkugel locken hingegen sowohl die Inseln der Karibik als auch Hawaii und Kalifornien zum entspannten Strandurlaub bei über 30°C Lufttemperatur.

Insbesondere die Florida Keys präsentieren sich im Mai von ihrer romantischen Seite, denn dann zaubert der tiefrot blühende Flammenbaum bunte Farbtupfer in diese einzigartige Insellandschaft im Golf von Mexiko und lädt zu romantischen Stadtspaziergängen durch Key West ein. Inmitten einer blühenden Naturlandschaft finden sich aber auch die Besucher der Kanarischen Inseln wieder, die im Mai gerade an den Stränden von Fuerteventura, Teneriffa und Gran Canaria mit Lufttemperaturen von über 25°C und Wassertemperaturen von rund 20°C rechnen können.

Aktiver Urlaub im Mai 2021: Durch knospende Landschaften streichen
An plätschernden Bachläufen entlang wandern und dabei den süßen Blütenduft von Kirschbäumen, Rhododrendren und Fliederbüschen genießen, so könnte ein Maiwandertag auf Madeira, La Palma, La Gomera oder auch Mallorca aussehen. Während Aktivurlauber auf Madeira und La Palma das Wanderwegenetz der traditionellen Llevadas nutzen und dadurch an atemberaubenden Steilhängen, rauschenden Wasserfällen und tropfenden Höhlen vorbeikommen, genießen Wanderer auf Mallorca zum Beispiel die einwöchige Bergtour auf dem GR 221, der von Port d’Andratx bis nach Pollença und damit einmal quer durch die Sierra de Tramuntana führt.

Perfekt für den kombinierten Aktiv- und Badeurlaub sind hingegen die beiden südlichsten Inseln Griechenlands: Rhodos und Kreta. Hier eröffnen die kretischen Gebirgsschluchten von Samaria, Myli und Imbros genauso herrliche Wanderreviere, wie das Schmetterlingstal auf Rhodos. Anschließend lässt es sich entweder auf Kreta am Palmenstrand von Vai, in der Lagunenbucht von Balos und am Red Beach von Matala herrlich entspannen oder an den rhodischen Stränden Lindos, Prasonisi und Tsambiki ein erfrischendes Bad im Mittelmeer genießen.

Weniger für den Badeurlaub als vielmehr für den Honeymoon geeignet, ist das einzigartige Inselarchipel von Santorin. Berühmt für seine eindrucksvolle Steilhanglage, seine weiß gekalkten Häuser und blauen Kuppeln, genießen hier Frischverliebte stets eine atemberaubende Aussicht auf die Südliche Ägäis.

Nützliche Links: www.flughafen-sardinien.de und www.flughafen-sizilien.com

Kontakt für Reiseanfragen

Tel.: 09197/6282-977132

Mail: 700149@tournet.de